BannerbildBannerbildBild von Tania Van den Berghen auf PixabayBannerbildBannerbild2011-Gemeinsames Training in Rostock
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Taschengeld, Wertsachen und Elektronik

Der Verein übernimmt keinerlei Haftung für verloren gegangene, zerstörte oder entwendete Gegenstände oder Vermögenswerte (Geld, Handy, Tablet, etc.). Jeder Teilnehmer ist selbst für die Sicherung seines Eigentums verantwortlich. Dies schließt natürlich privatrechtliche Ersatzansprüche von Geschädigten gegenüber dem Schädigenden nicht aus.
 

Bei vielen Freizeitaktivitäten, die außehalb des Majuwi stattfinden, haben die Kinder immer wieder die Gelegeheit, durch eigenes Taschengeld, das eine oder andere zu kauden (Eis, Süßigkeiten, Souveniers, etc.). Aber auch auf dem Gelände des Majuwi gibt einen kleinen Kiosk oder auch Automaten, die zum Geldausgeben verlocken. In jedem Falle werden die Betreuer stets einen Vorrat an so beliebten Getränken wie Cola, Fanta o.ä. vorhalten. Hier können Ihre Kinder jederzeit Getränke zum Selbstkostenpreis erwerben. Wir führen während der woche eine Strichliste für solche Käufe. Diese werden wir am Tag der abreise mit den Kindern abrechnen. Etwaige Eintrittsgelder werden in diesem Jahr nicht vom Taschengeld abgezogen.

 

Bei der "Verwaltung" ihres Taschengeldes müssen Ihre Kinder also eigenveranwortlich handeln!

 

Was die Höhe des Taschengeldes angeht, haben wir die Erfahrung gemacht, dass ein Betrag zwischen 30 und 50 Euro ausreichend ist.

Wenn Sie Bedenken haben, können Sie dieses Taschegeld auch an die jeweils zuständigen Betreuer übergeben (im Briefumschlag, siehe Tabelle), damit diese es sicher verwahren können.

Termine

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden

Trainingszeiten

Anschrift

AlBa '93 Boizenburg e.V.
c/o Hannes Anwand
Richard-Schwenk-Straße 2a
19258 Boizenburg/Elbe

 

Telefon +49 1520 8216786