2011-Gemeinsames Training in RostockBild von Tania Van den Berghen auf PixabayBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Trotz Corona – Unser Verein lebt !

26. 03. 2020

Die derzeitigen Einschnitte treffen unsere – zumeist jungen Mitglieder – leider sehr hart. Viele von Euch vermissen den Trainings- oder den Wettkampfbetrieb und nicht zuletzt unser Vereinsleben.

Aber wir bleiben zuversichtlich und zudem auch handlungsfähig:
Der Vorstand nutzt diese schwere Zeit weiterhin, um laufende oder neue Projekte, Probleme oder eben „die Zeit danach“ zu steuern. Die hierzu notwendigen und normalerweise monatlich durchgeführten Sitzungen müssen daher weiter stattfinden.

Daher gab es für uns als Vorstand eine Premiere: Der Vorstand tagte erstmals mittels Videokonferenz virtuell!

Für den Vorstand bzw. für die meisten der Beteiligten war diese Situation zunächst neu. Dennoch stellte sich diese virtuelle Sitzung als ähnlich effizient dar: Es wurden offene Fragen erörtert, wichtige Punkte abschließend besprochen und auch wichtige, die Zukunft betreffende Entscheidungen getroffen.
So ging es unter anderem um den Umgang mit der aktuellen Situation in finanzieller und sportlicher Hinsicht sowie um Möglichkeiten, die sich trotz dieser Krise bieten. Unter anderem wird eine viel engere Kommunikation zwischen unseren Eltern, den Trainern und dem Vorstand angestrebt. Hierzu soll nach Ende der virusbedingten Auszeit ein regelmäßiges Treffen zwischen Vorstand, Trainern und Eltern in regelmäßigen Abständen ins Leben gerufen werden, um über das Training, die Wettkämpfe und den Vereinsalltag zu informieren und diskutieren.
Ihr könnt Euch sicher sein, dass wir als Vorstand auch die nächsten Wochen und Monate weiterhin daran arbeiten, das Notwendige am Laufen zu halten und vor allem auch den „Neustart“ mit neuen Ideen und Maßnahmen zu untermauern.
Unser Verein lebt trotz der Krise weiter und soll danach noch attraktiver werden! Dies betrifft neben der Judosparte auch unsere neue Abteilung Volleyball.

Wir hoffen ganz fest, dass wir bald wieder – nach und nach – zum normalen Vereinsalltag zurückkehren können.
In diesem Zusammenhang appellieren wir an alle Mitglieder: Bitte bleibt dem Verein treu, freut Euch auf „die Zeit danach“ und bringt Euch mit Euren Wünschen oder Ideen aktiv ein.


Und vor allem: Bleibt gesund!


Euer Vorstand

 

Foto: Virtuelle Vorstandssitzung (Foto: Kai Altrichter)

Termine

Nächste Veranstaltungen:

23. 10. 2020
 
06. 11. 2020
 
18. 12. 2020
 

Trainingszeiten

Anschrift

AlBa '93 Boizenburg e.V.
c/o Hannes Anwand
Richard-Schwenk-Straße 2a
19258 Boizenburg/Elbe